Saudi-Arabien: BIP-Wachstum von 3 in Q1

Ölpreis sinkt um 2,5%, da Saudi-Arabien Preissenkungen vornimmt

Das saudi-arabische BIP verzeichnete im ersten Quartal 2023 ein Wachstum von 3,9%, so die jüngsten von der Regierung veröffentlichten Ergebnisse. Den Angaben zufolge lag das Wachstum aus Nicht-Öl-Aktivitäten im ersten Quartal bei 5,8% im Vergleich zu den Daten von 2022.

In ähnlicher Weise wurde das Wachstum im Ölsektor mit 1,3 % angegeben. Das Wachstum der staatlichen Dienstleistungen lag bei 4,9 %.

Im Vergleich zum letzten Quartal 2022 blieb das BIP-Wachstum in Q1 2023 jedoch insgesamt gering. Im 4. Quartal 2022 wuchs die saudi-arabische Wirtschaft im Jahresvergleich um 5,5 %.

Den Berichten zufolge ging das saisonbereinigte reale BIP in Q1 2023 um 1,3% zurück. Der Grund für diesen Rückgang kann auf den Rückgang der Ölaktivitäten zurückgeführt werden. Insgesamt gingen die Ölaktivitäten im Land im gleichen Zeitraum um 4,8% zurück.

BIP-Prognose für 2023 liegt bei 3,1%

Nach Angaben des IWF lag das BIP-Wachstum in Saudi-Arabien im Jahr 2022 bei 8,7 %. Für das Jahr 2023 rechnet der IWF mit einem Wachstum von 3,1 %, was weniger als die Hälfte dessen ist, was wir 2022 gesehen haben.

Weitere Nachrichten: Saudi-Arabien hat angekündigt, seine Ölproduktion ab Mai um 500.000 bpd zu kürzen. Dies ist Teil der von den OPEC+-Ländern angekündigten Ölkürzungen.

Dieser Schritt könnte zu einem Anstieg der weltweiten Ölpreise führen, würde sich aber auch auf die Einnahmen des Landes aus dem Ölexport auswirken. Was jedoch ein Licht auf die sich verändernde Dynamik der saudi-arabischen Wirtschaft wirft, ist das Wachstum der Nicht-Öl-Aktivitäten.

Es scheint, dass selbst Saudi-Arabien inzwischen verstanden hat, dass es sich langfristig nicht auf die Öleinnahmen verlassen kann. Deshalb diversifiziert die saudische Regierung ihre Wirtschaft und verzweigt sich in Nicht-Öl-Bereiche.

Betrachtet man jedoch die IWF-Prognose für 2023, so scheint es, dass 2023 ein schwieriges Jahr für die saudi-arabische Wirtschaft insgesamt sein wird.

Author

  • Sandra Summers

    Sandra ist unser neuestes Mitglied im Team der professionellen Trader bei onlineinvestitionen.com. Mit 6 Jahren im Handel, dem Umgang mit Krypto, Blockchain und Arbitrage-Möglichkeiten, ist Sandra der Schlüssel, um unsere Benutzer mit den neuesten Innovationen und Trends auf dem Laufenden zu halten, was sicherlich jedem helfen wird, die beste Entscheidung in der Handelswelt zu treffen. Wenn sie sich nicht gerade in Zahlen vertieft, genießt sie das Bergsteigen und lange Spaziergänge in Prag, wo sie lebt.

Scroll to Top