Gold- und Kupferpreise steigen im Vorfeld des Fed-Protokolls

Gold (Xau/Usd) handelt unter $2050, da Ungewissheit droht.

Die Preise für Gold (XAU/USD) und Kupfer sind angesichts des schwächeren USD gestiegen. Außerdem sind die Anleiherenditen im Vorfeld der hochintensiven Fed-Sitzung zurückgegangen.

Der Markt geht davon aus, dass die Fed keine Zinserhöhungen mehr vornehmen wird, was bedeutet, dass wir uns nun auf die Phase der Zinssenkungen zubewegen. Die mit Spannung erwartete Fed-Sitzung findet im Laufe des heutigen Tages statt und wird von den Gold- und Kupferhändlern genau beobachtet.

Chinas Wirtschaftsdaten stützen Gold

Kupfer ist eines der wenigen Industriemetalle, die in letzter Zeit zugelegt haben. Analysten zufolge ist dies hauptsächlich auf die positive Stimmung gegenüber China zurückzuführen. Gleichzeitig sieht sich der Markt mit einer Verknappung der Kupferlieferanten konfrontiert, da mehrere Minen in Panama und Peru mit Schwierigkeiten zu kämpfen haben.

Auch bei den Goldpreisen ist ein Aufwärtstrend zu beobachten, da das Edelmetall nur noch wenige Dollar von der 2000-Dollar-Marke entfernt ist. Auch hier ist der Aufwärtstrend der Goldpreise auf die Gerüchte zurückzuführen, dass die Fed das Ende ihres Zinszyklus erreicht hat.

Derzeit wird Spot-Gold zu einem Kurs von $1992,17 gehandelt und liegt damit 0,7 % im Plus. Ähnlich verhält es sich mit den Gold-Futures (Dezember), die mit einem Plus von 0,7 % bei $1994,00 gehandelt werden.

Einige Analysten gehen davon aus, dass die Fed ihre Zinserhöhungspolitik für einen längeren Zeitraum beibehalten wird. Schließlich zeigt der Arbeitsmarkt Schwäche, und auch die Inflation ist rückläufig. Beides bedeutet, dass die Fed wenig Grund hat, eine weitere Zinserhöhung vorzunehmen.

Darüber hinaus zeigen auch die Kupferpreise einen Aufwärtstrend, was auf verschiedene Gründe zurückzuführen ist. Einer der Hauptgründe ist die Befürchtung, dass es bei der Kupferversorgung zu Störungen kommt. Mit einfachen Worten: Es wird erwartet, dass sich das Kupferangebot in naher Zukunft verlangsamen wird, was den Preis in die Höhe treibt.

Author

  • Sandra Summers

    Sandra ist unser neuestes Mitglied im Team der professionellen Trader bei onlineinvestitionen.com. Mit 6 Jahren im Handel, dem Umgang mit Krypto, Blockchain und Arbitrage-Möglichkeiten, ist Sandra der Schlüssel, um unsere Benutzer mit den neuesten Innovationen und Trends auf dem Laufenden zu halten, was sicherlich jedem helfen wird, die beste Entscheidung in der Handelswelt zu treffen. Wenn sie sich nicht gerade in Zahlen vertieft, genießt sie das Bergsteigen und lange Spaziergänge in Prag, wo sie lebt.

Scroll to Top